Freitag, 11. Oktober 2013

Erntedank-Gottesdienst



Im Erntedank-Gottesdienst wurden, am vergangenem Wochenende in der Ludgerus-Kirche in Elte, von der evangelischen Kirchengemeinde Johannes, besondere Zeichen gesetzt.
Von Pfarrer Reinhold Hemker, der den Gottesdienst zusammen mit den Elteranern vorbereitete, war angeregt worden, einige Zeichen für „die persönliche Wahrnehmung von Schöpfungsverantwortung“ einzubringen. So brachte Emil Ossege zusammen mit seinen Eltern und Geschwistern
selbst gemachten Apfelsaft mit, der im Rahmen des Abendmahls, das als Teilungsmahl in der Erinnerung an Jesus Christus begangen wurde, ausgegeben werden. Damit wurde verdeutlicht, dass nicht nur Obst sondern auch Fallobst verarbeitet werden kann. Helga Keuter verteilte Eier, ihrer
frei laufenden Hennen, an die Anwesenden die diese mit nach Hause nehmen durften.
Herbert Bülter hielt einen Vortrag und verwies dabei anschaulich auf die besondere Bedeutung der Bienen für die Natur. Jeder Gottesdienstteilnehmer „konnte“ wie Bülter es nannte, „den Gesang der Bienen hören“ (das Brummen im mitgebrachten Bienenstocks) und an Bienenwachs schnuppern.
Natürlich hatten die Landfrauen, die das Erntedankfest ausrichteten, zwischen die anderen kunstvoll aufgebauten Früchte und Blumen auch Produkte aus Honig platziert.
Am Gottesdienst nahmen auch Gäste aus Namibia teil, einem Land, in dem zurzeit aufgrund der schon lange anhaltenden Dürre eine große Hungernot herrscht. Elias Richter und Aimee Hoab dankten für die Hilfe, die in vielfältiger Art und Weise aus Deutschland kommt und dafür, dass sie ein zweimonatiges Praktikum vorwiegend im Kreis Steinfurt machen können.
Mit den Bibeltexten aus der Bergpredigt und den Psalmen verdeutlichte Siegfried Drescher den biblischen Bezug zum Erntedankfest.
Dass im Gottesdienst auch noch ein ansehnlicher Betrag für ein Gartenbau- und Suppenküchen in dem Heimatort von Richter und Hoaeb gesammelt wurde, rundete das beeindruckende Zeichen für die Wahrnehmung der Schöpfungsverantwortung ab.


Keine Kommentare:

Kommentar posten