Freitag, 17. Mai 2019

Wilde Müllkippe - Asbest am Elter Baggersee!

-krk- Wieder wurde illegal Müll entsorgt – dieses Mal sogar umweltgefährdender Abfall. Denn eine ehemalige Anwohnerin des Feriengebiets entdeckte in der Einfahrt des Baggersees in Elte asbestbelastete...

Vortrag "Wildkräuter für den Hausgebrauch"


-krk- „Wildkräuter für den Hausgebrauch“ so lautet der Vortrag von Gudrun Jesse, der in Kooperation des Heimatvereins Elte mit der Projektwerkstatt „Klima Umwelt/Mitwelt und Naturschutz“ der Bürgerinitiative Dorf.Land.Zukunft. am Freitag, 24. Mai um 18 Uhr an der

Stadtteilbeirat Elte


-krk- Das Projekt „Neubau Sportgalerie des TV Mesum“ war eines der Hauptthemen der Sitzung des Stadtteilbeirats Elte, die in der Gaststätte „Eggert“ stattfand.

Eigens dazu waren Manfred Keuß, der

Samstag, 11. Mai 2019

Produktiver Workshop der KG Elte

-krk- Bei einem produktiven Workshop hatten die Vorstandsmitglieder der KG Elte die Möglichkeit sich über Erfahrungen auszutauschen und die Ist-Zustände der verschiedenen

Eltes Spielplätze sind für den Nachwuchs noch attraktiver geworden


Foto E. Vater
-krk- Samstag - zehn Uhr: Einige Kinder und deren Väter tummeln sich auf dem Spielplatz Standort „Zum Kalvarienberg“ und sind alle begeistert bei der Sache. Gemeinsam installieren sie ein Spielplatzhaus in dem Sandspielzeug aufbewahrt werden soll und dass

Lesenacht der KÖB Elte

-krk- Tagsüber mag die Bibliothek ein Ort der Stille sein. Nachts aber wird sie zum abenteuerlichen Schauplatz von verhexten Tänzen, hüpfenden Fröschen, Forschungsexpeditionen, gruseligen Gespenstern und Liebesgeschichten. Zumindest wenn Andrea Pohlmeyer und das Team der

Freitag, 12. April 2019

Hauptgewinnerin Sandra Wolters - ein ganzes Wochenende "auf Schalke"


-krk- Samstagvormittag 11.Uhr, auf dem Dorfplatz in Elte stehen elf Personen in blau weißen Trikots und warten auf ihren Bus. Darunter auch Sandra Wolters. Sie ist die Gewinnerin des Gewinnspiel „Mit Coca Cola zum FC Schalke 04“ und hat den ersten Preis gewonnen. 15 Minuten später ist immer noch kein fahrbarer Untersatz zu sehen, dabei

Mittwoch, 10. April 2019

Projekt Mitfahrbänke nimmt an Fahrt auf


-krk- Wer auf dem Dorf groß geworden ist, kennt das Problem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Entweder gibt es keine oder sie fahren nur sehr selten. Die typische Lösung ist ein eigenes Auto, das muss man sich aber leisten können. Um Abhilfe zu schaffen kam die