Samstag, 20. Oktober 2012

SGE Frauen - SC Armina Ochtrup

Nicht zufrieden mit dem Auftreten und der Einstellung seiner Mannschaft, dem Frauenteam der Sportgemeinschaft Elte, zeigte sich Coach Andre Görlich nach der 0:4 (0:2) Niederlage beim SC Arminia Ochtrup. „Eine bestenfalls mittelmäßige Leistung reicht einfach für uns nicht aus um in dieser Liga Punkte einzufahren“, so Görlich. Durch etliche Absagen von Stammkräften, wegen Krankheit und Familienfeierlichkeiten, saß gerade mal eine Spielerin auf Eltes Ersatzbank. Das sind natürlich keine guten Voraussetzungen um ein Spiel optimistisch anzugehen. Und so agierte die SGE auch sehr unkonzentriert und fand zu keinem Zeitpunkt der Begegnung ins Spiel. Einzigst Spielführerin Jessica Görlich und Torhüterin Christina Rohe wussten auf Seiten Eltes zu gefallen. „Großes Lob an Christina, sie bewahrte uns heute vor einem zweistelligen Ergebnis“,sagte Andre Görlich (Foto). Krk

Keine Kommentare:

Kommentar posten