Dienstag, 30. Juli 2013

Projekte Dorf Land Zukunft

 
Studienreise der Initiative Dorf. Land. Zukunft

Wir können ja nicht alles wissen. Deshalb: Reisen bildet. Wir fahren, am 3. August von 8 bis 18.30 Uhr ab Dorfplatz Elte, zu spannenden Dorfprojekten zum Thema „Nahversorgung“ und „Wohnen im Alter“ nach Jülich und Legden und informieren uns vor Ort über bereits erfolgreich laufende Konzepte. An die Teilnehmer aller Projektwerkstätten und alle Elteraner, die interessiert sind: Willkommen an Bord!
Projektwerkstätten „Nahversorgung“ und „Wohnen im Alter“
Anmeldung bei Heinz Schrader Tel. 490 oder Thomas Schnellenberg Tel. 8509. Kostenbeitrag für den Bus: 14 Euro (wird im Bus eingesammelt). Mittagessen, Kaffee und Kuchen sind organisiert (auf Selbstzahler-Basis).


Kuscheln im Elter-Open-Air-Kino!

Warum zu Hause allein vor dem Fernseher verstummen? Kommt mit Opa, Kind und Kegel ins Elte-Open-Air-Kino. Am 10. August, um 20.30 Uhr läuft da auf großer Leinwand neben der Kirche „Calendar Girls“ (Filmbeginn ca. 21.30 Uhr).
Ein Film für alle Generationen in einzigartigem Ambiente. Ältere und Bedürftige werden auf Wunsch zuhause abgeholt. Bringt Decken mit. Wir wollen kuscheln.
Projektwerkstatt „Begegnung Jung und Alt“
Kontakt: Gabi Scheipermeier Tel. 3052929 Sitzmöglichkeiten sind vorhanden. Bitte Decken und Kissen mitbringen.
Wir bieten einen Fahrdienst für bedürftige und ältere Menschen aus Elte. Einfach anrufen bei Gabi Scheipermeier Tel. 3052929 oder Brigitte Elbeshausen Tel. 93774 


Wir jagen durchs Dorf!

Haltet Euch den 8. September frei. Da jagen wir mit einer Ralley, von 15 bis 16.30 Uhr, durchs Dorf. Zum Kennenlernen und Neu entdecken. Mit Eltern, Kindern oder auch im Rollstuhl. Der Clou: Am Ende werden alle gewinnen! Startpunkt ist der Schulhof in Elte.
Projektwerkstatt „Kindergarten und Schule“

Kontakt: Ariane Runde Tel. 955782

Keine Kommentare:

Kommentar posten