Freitag, 6. Dezember 2013

Nikolaus zu Besuch im Kindergarten Elte



„Und, wisst Ihr denn auch alle, wer ich bin“, fragte der imposante Mann mit dem roten Mantel, die Kinder vom Ludgerus Kindergarten in Elte. „Der Nikolaus“, waren sich die Jungen und Mädchen einig.


Seinen Knecht Ruprecht hatte der Weißbärtige nicht dabei, dafür aber einen großen Sack voller Geschenke. „Ihr seid ja alle sicher ganz brav gewesen, oder?“ fragte der Nikolaus der gleich
mit mehreren Liedern begeistert im Kindergarten empfangen wurde. „Jaaaaa“, antworteten die Steppkes im Chor. Als er aber nun Lob und Tadel aus seinem Goldenen Buch, in dem er die Geschehnisse des vergangenen Jahres aufgezeichnet hatte, vorlas, herrschte dann doch gespannte Stille.
Die Kinder hatten keine Angst, zeigten aber doch großen Respekt vor dem Heiligen Mann, als sie ihre mit Geschenken prallgefüllten Socken aus seinen Händen in Empfang nehmen durften. In diesem Jahr gab es sogar Geschenke für die Erzieherinnen, die durch die Umbaumaßnahmen des Kindergartens im Moment doch so viel Mehrarbeit leisten mussten.




Keine Kommentare:

Kommentar posten