Freitag, 11. September 2015

Blumenspende


-krk- „Bevor wir die wegwerfen, machen wir lieber älteren Menschen noch eine Freude damit“, sagen die Vorstandsmitglieder der
Schützengemeinschaft Rheine Manfred Möller und Ingrid und Arnold Overesch. Gemeint sind die vielen bunten Alpenveilchen mit denen sie jetzt die Bewohner des Seniorenheims Vita.Nova in Gellendorf überraschten. Diese schmückten noch kurz zuvor die Stadthalle beim Stadtkaiserball und wurden der Schützengemeinschaft Rheine von der Elter Gärtnerei Gronotte zur Verfügung gestellt. „Wir machen das inzwischen jedes Jahr und es kommt immer richtig gut an“, freuen sich dir drei Vorstandmitglieder.



















Keine Kommentare:

Kommentar posten