Donnerstag, 15. August 2019

Vorstandssitzung der KG Elte

-krk- Nachdem die Vorstandsmitglieder der Karnevalsgesellschaft Elte (KGE), bei einem im Mai stattgefundenen Workshop, die Möglichkeit hatten sich über Erfahrungen auszutauschen und die Ist-Zustände der verschiedenen
Arbeitsbereiche des Vereins festlegten, nahmen sie jetzt dass entstandene Zusammengehörigkeitsgefühl wieder mit in das jetzige Vorstandstreffen, zu dem auch die Trainerinnen der Elter Tanzgarden und des Männerballetts eingeladen waren. Gemeinsam entwickelte man Ideen, Strategien und neue Wege für die Zukunftsentwicklung der Garden. Themen wie den Zusammenhalt stärken, neue Auftrittsmöglichkeiten schaffen, Anschaffung von Gardekostümen aber auch die Nachwuchswerbung standen unter anderem auf der Tagesordnung.

Auch die Requirierung von Wagen- und Bühnenbau Nachwuchstalenten wurde wieder angesprochen. Aus diesem Grund wird es auch ein „Kennenlernen-Treffen“ geben. Jeder (ab 16 Jahren) der Zeit und Lust hat, sich künstlerisch oder handwerklich zu betätigen, kann am 17. August ab 11.11 Uhr auf den Hof von Heinrich Wieskötter, Flöddertstraße 119, kommen und dort das Wagen- und Bühnenbauteam kennenlernen und schon bei den ersten anstehenden Arbeiten unterstützen. Selbstverständlich ist an diesem Tag auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Wer generell Lust hat bei der KG Elte mitzumachen, sei es nun in der Garde, beim Bühnenbau, der Vorstandsarbeit oder auch dem Männerballett kann sich gerne unter info@kgelte.de melden.


Keine Kommentare:

Kommentar posten