Sonntag, 20. Mai 2012

SGE Herren II

Eltes stark agierender Marcel Löcken (vorne) schoss das Tor zum 1:3 Endstand.

Trotz überlegenem Spiel unterlag die Reserve der Sportgemeinschaft Elte zu Hause im Elter Sportpark dem SuS Neuenkirchen IV mit 1:3 (0:3) Toren. Mitten in die starke Elter Anfangsphase nutzte der Gast aus Neuenkirchen seine erste Torchance (15. Minute) zur Führung. Weitere Unachtsamkeiten der Elter Defensive nutze Neuenkirchen eiskalt und erzielte bis zum Pausentee noch zwei weitere Treffer.
Mitte der zweiten Hälfte übernahm die SGE wieder weit gehend das Geschehen auf dem Platz und drückte den Gast weit zurück in ihre eigene Hälfte. Dadurch erspielte sich die Sportgemeinschaft, um ihren Kapitän Marc Paradies, etliche Torgelegenheiten wovon allerdings nur eine zum Erfolg führte. Eltes stark agierender Marcel Löcken verwertete sie zum 1:3 Endstand. krk

Keine Kommentare:

Kommentar posten