Donnerstag, 8. August 2013

Spielplatznachmittag der Landfrauen





Insgesamt 29 Kinder und 14 Erwachsene nahmen am Spielplatznachmittag der Landfrauen Elte teil. Mit Fahrgemeinschaften ging es ab dem Elter Dorfplatz zum Spielplatz „Kreyenburg" in Neuenkirchen. Die Organisatorinnen Silke Fiedler und Andrea Lampe hatten an alles gedacht und so
war auch das leichte Regenschauer zwischendurch kein Problem, denn es gab überdachte Tische und Bänke. Dort stärkten sich die Erwachsenen mit Kaffee und Kuchen und die Kids mit Saft, Kuchen und vielen leckeren Süßigkeiten. Danach wurden erst einmal alle Spielgeräte ausgiebig getestet. Am Ende des Nachmittags waren alle zwar sehr erschöpft aber auch total begeistert von dem tollen Spielplatz und der gelungenen Aktion der Landfrauen. krk



Keine Kommentare:

Kommentar posten