Mittwoch, 6. Mai 2015

Spende für die Schützengemeinschaft Rheine


-krk-Die alten Sitzgelegenheiten in der Schießhalle der Schützengemeinschaft Rheine hatten durchaus schon bessere Zeiten gesehen. Der Bezugsstoff
war teilweise verschlissen und insgesamt unansehnlich, die Beine wackelig und bequem waren sie auch nicht mehr. Der Neukauf von Stühlen war schon lange geplant, doch das nötige Budget fehlte. Dank der Sparkasse Rheine konnten jetzt 50 neue Stühle angeschafft werden. Die Vorstandsmitglieder der Schützengemeinschaft Ingrid Overesch, Klaus Weßling, Arnold Overesch und Horst Haubrich freuen sich riesig über die Spende im Wert von 1000 Euro, die von der Mitarbeiterin der Sparkasse Christine Lesting überreicht wurde.




Keine Kommentare:

Kommentar posten