Samstag, 25. Januar 2020

40 Haussegen

-krk- Die gebürtige Niederländerin Lies Könnig wohnt schon lange Zeit in Elte und das ausgesprochen gerne. Doch das nächste Jahr kann sie kaum abwarten. Denn dann
schreiben die Mädchen und Jungen der Sternsinger, in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+21“ zum vierzigsten Mal auf ihre Hauswand. Könnig setzt sich gerne auf die Bank vor eben dieser Wand, denn sie ist besonders stolz auf die 39 Haussegen die dort aufgelistet sind. „Die Wand liegt so geschützt das sämtliche Kreidezeichen noch gut erkennbar sind“, freut sich die rüstige Rentnerin.

Keine Kommentare:

Kommentar posten